Pfarrbrief Ostern 2017

aktuelle Informationen

Termine zur Osterzeit:

  • 12. April 2017: Musikalische Einstimmung in die Karwoche in der Pfarrkirche Wittislingen. Die Gruppe „müschtika“ aus unserem Landkreis bringt mit Sängern und Instrumentalisten „Die kleine Kantate zur Passionszeit“ von Klaus Heizmann zum Erklingen. Mit dem „Dank für Golgatha“ dürfen wir uns einstimmen auf die Feier von Leiden, Sterben und Auferstehen von Jesus Christus. Kommen Sie gerne und nehmen Sie sich Zeit für sich, um die Bedeutung seiner Lebenshingabe tiefer zu erfassen! Eintritt ist frei. Eine Spende wird erbeten.
  • 13. April 2017: Abendmahlsgottesdienste am Gründonnerstag (20 Uhr mit Fußwaschung in Wittislingen mit Verantwortlichen aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft) und mit Kommunionempfang (in Wittislingen unter beiderlei Gestalten von Brot und Wein) laden zur persönlichen Begegnung mit Christus ein. Dem Vorbild Jesu entsprechend werden stellvertretend zwölf Gemeindemitgliedern die Füße gewaschen. Danach sind alle zu einer halben Stunde Besinnung und Gebet in der Kirche eingeladen.Weiteres Angebot: Im Kloster um 18 Uhr und in Reistingen um 18.30 Uhr. Drücken Sie durch Ihre Mitfeier aus, wie wichtig Ihnen Christus in der hl. Eucharistie ist!
  • 13. April 2017: Ölbergandacht am Gründonnerstag in Mödingen(18.30 Uhr),  Bergheim (18.30 Uhr) und Reistingen nach dem Abendmahlsgottesdienst. Betstunde in Wittislingen nach dem Abendmahlsgottesdienst, gestaltet vom Pfarrgemeinderat. Der Bitte Jesu wollen wir folgen: „Bleibet hier und wachet mit mir!“ und Vollmondwanderung für Männer, ca. 21 Uhr ab Wittislingen
  • 14. April 2017: Kinderkreuzweg in Wittislingen am Karfreitag um 10 Uhr. Dazu sind alle Familien aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft nach Wittislingen in die Kirche eingeladen. Wir wollen Jesus auf seinem Kreuzweg begleiten.
  • 14. April 2017: Karfreitagsliturgie um 15 Uhr in der Reistinger Kirche: Stellen wir uns ganz bewusst unter das Kreuz Jesu Christi!
  • 14. April 2017: Andacht am Grab Jesu und „7 Worten Jesu am Kreuz“ in Mödingen am Karfreitag um 18 Uhr. Im Markus-Evangelium lesen wir, dass sich mehrere Frauen mit wohlriechenden Ölen und Kräutern auf den Weg zum Grab machten, um Jesus zu salben und ihm so die letzte Ehre zu geben. Auch wir wollen uns nach der Kreuzigung Jesu nochmals zu IHM auf den Weg machen, miteinander an seinem Grab beten und IHM im Rahmen eines meditativen Tanzes der Schwestern Gaben bringen. Da die Gemeinde Mödingen ein Heiliges Grab besitzt, laden wir Sie alle zur Andacht vor dem Grab Jesu in die Mödinger Kirche ein! Jede und jeder soll während der Andacht Gelegenheit haben, Jesus eine Zeit und ein Zeichen der persönlichen Verehrung zu schenken. Wir halten diese Gebetszeit am Grab Jesu in der Mödinger Kirche.
  • 15. April 2017: Auferstehungsgottesdienste mit Lichtfeier, Wortgottesdienst, Tauffeier, Eucharistiefeier und Speisenweihe am Karsamstag um 17 Uhr für Kinder in Wittislingen. Dazu sind alle Familien zu einem besonders für Kinder gestalteten Ostergottesdienst eingeladen. Beginn ist vor der Wittislinger Kirche. Danach wollen wir dem Geheimnis von Ostern auf die Spur kommen. Gegen Ende des Gottesdienstes werden mitgebrachte Speisen gesegnet. Die musikalische Gestaltung übernehmen Eltern und Jugendliche.
  • 16. April 2017: Die Landjugend lädt alle Jugendlichen am Ostersonntag um 5 Uhr in die Pfarrkirche nach Fristingen zur Feier der Jugendosternacht ein.
  • 16. April 2017: Festgottesdienst in Reistingen zum Ostersonntag um 10 Uhr (mit Speisenweihe)

 

 

weitere Termine und Informationen:

  • 13. Mai 2017: Benefizkonzert Vokalensemble Dattenhausen: Am Samstag, den 13. Mai 2017 findet um 19 Uhr in der Reistinger Pfarrkirche „St. Vitus“ ein beeindruckendes Konzert vom Vokalensemble Dattenhausen statt. Der Eintritt ist frei. Spenden werden für die sehr umfangreiche Kirchenrenovierung verwendet. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Konzertbesucher für ihre Unterstützung, damit auch in Reistingen die Kirche im Dorf erhalten bleibt.
  • 23. Mai 2017: Bittgänge und Flurumgänge … weil Segen und Ertrag nicht selbstverständlich sind! Nehmen wir die Anliegen der Schöpfung, unsere persönlichen Sorgen und die Herausforderungen in Kirche und Welt mit ins Gebet, um Klarheit und Entschlossenheit, aber auch um Kraft und Halt im Glauben zu erhoffen! Halten Sie sich diese Stunde frei! Es lohnt sich! Wir laufen ab 18.30 Uhr den Trugenhofener Pilgern entgegen und feiern gemeinsam ab ca. 19 Uhr die Bittmesse in der Reistinger Kirche. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein im Pfarrhof können grenzüberschreitende Informationen ausgetauscht werden.
  • 26. Mai bis 3. Juni 2017: jeweils 19.30 Uhr Novenengebete in Reistingen. Heuer bieten wir das Novenengebet vor Pfingsten an. Dieses Abendgebet ist eine besondere Einladung, sich persönlich und die Pfarrgemeinde als Ganzes auf Pfingsten und das bevorstehende Patrozinium vorzubereiten.
  • 18. Juni 2017: Patroziniumsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Vitus um 9 Uhr 
  • 24. Juni 2017: ab 18 Uhr Jugendtag "F. R. O. G." im Kloster Maria Medingen
  • 21. bis 23. Junli 2017: Zeltlager im Kloster

 

Danke für alles Engagement in Verbindung mit der Visitation! Neben den gewählten Gremien in Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltungen gilt ein besonderer Dank den vielen ehrenamtlichen Helfern, die das „Drumherum“ gestalteten oder einen kulinarischen Beitrag zur Verpflegung leisteten. Auch für die inhaltliche Gestaltung von Friedensgebet und Gottesdienst und der Begegnung mit dem Helferkreis an der Seite der Asylsuchenden ein herzliches „Vergelt´s Gott“! Nehmen wir das Positive dieses „Miteinanders“ hinein in die Zukunft unserer Pfarreien und bitten wir den Heiligen Geist, dass er allen Verantwortlichen zeige, was die Zeichen der Zeit erfordern und wie wir gemeinsam tragfähige Antworten auf die aktuellen Fragen finden.

 

 

Gönne Dir mal einen Oasentag im Kloster Maria Medingen:

Eingeladen sind alle Frauen, die mal raus wollen aus dem Alltag! Jeder Oasentag steht inhaltlich unter einem bestimmten Thema, beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Wir nehmen uns Zeit für: uns selbst, die Natur, Gottes Wort, Kreatives und Gespräche, um wieder mit neuer Kraft und mit neuen Mut die nächste Wegstrecke unseres Alltags gehen zu können.

Termine:

Samstag, 27. Mai 2017  zum Thema „Ich fahr einfach mal runter!“

Samstag, 08. Juli 2017  zum Thema „Unterwegs mit der Bibel, Dir und mir“

Samstag, 28. Oktober 2017  zum Thema: „Ver-rückt?! – Ein Tag mit dem Hl. Franz“

Brotzeit und Getränke bitte selbst mitbringen, denn mittags wollen wir das Mitgebrachte teilen. Der Unkostenbeitrag für anfallendes Material beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Oasentag ist unbedingt erforderlich!

Begleitung: Sr. Angela Högg, OSF und Sr. Hedwig Runck, OSF

Kontakt: Sr. M. Hedwig Runck: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0176 56689226 

Suche

Frohe Ostern