Neuwahlen des Reistinger Schützenvereins

Neuwahlen des Reistinger Schützenvereins

  

Der Schützenverein „Alte Burg“ Reistingen e. V. besteht seit 1906 und hat seinen Sitz im Dorfhaus in Reistingen. Der Verein zählt momentan 71 Mitglieder, wovon seit der diesjährigen Jahreshauptversammlung neun Mitglieder der Vorstandschaft angehören und drei Mitglieder die Aufgaben der Fahnenträger übernehmen werden. Ebenso meldeten sich zwei Mitglieder für die Tätigkeiten als Rechnungsprüfer. 

Nach engagierten 33 Jahren übergab Erich Resselberger die Aufgaben des Vorstands an Franz Baumann. Die Verantwortung des Sportleiters wurde von Josef Nicklaser an Christian Löffler weitergegeben. Maximilian Holzapfel übernimmt ab sofort die Tätigkeit des Fahnenträgers nach Paul Schmid, der diese Aufgabe seit 27 Jahren ausübte. 

Die neu gewählte Vorstandschaft:

Von links: Erich Resselberger (Beisitzer), Josef Nicklaser (Beisitzer), Bernhard Nicklaser (Schriftführer), Christian Löffler (Sportleiter), Markus Bayer (Beisitzer), Roswitha Bayer (Beisitzerin), Franz Baumann (1. Vorsitzender), Klaus Holzapfel (2. Vorsitzender), Thomas Baumann (Kassierer), Maximilian Holzapfel (Fahnenträger).

Als Fahnenbegleiter wurden Oliver Behnle und Paul Schmid gewählt. Die Rechnungsprüfer für die kommenden Jahre sind Franz Göttle und Oliver Behnle.

Ein herzliches Vergelt’s Gott gilt der gesamten, vorherigen Vorstandschaft für das jahrelange Engagement und hoffen weiterhin auf ihre Unterstützung.

Suche

Benefizkonert "Füreinander" - Danke fürs Kommen und Ihre Unterstützung! 

Kontakt Schützenverein

1. Vorsitzender Franz Baumann

Eglinger Straße 18, Reistingen
89446 Ziertheim

0152 34277677